Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Prof. Dr. Wolfgang Rüdiger

Dr. Wolfgang Rüdiger. Foto: Privat

Dr. Wolfgang Rüdiger. Foto: Privat

  • geboren 1957

  • Studium der Schulmusik (Hauptfächer Klavier und Fagott,
    Analyse und Komposition bei Nicolaus A. Huber),
    Philosophie und Pädagogik in Essen

  • Aufbaustudium Fagott (bei Karl-Otto Hartmann) und Musikwissenschaft (Promotion bei Hans Heinrich Eggebrecht) in Freiburg
  • Gründungsmitglied, Fagottist und künstlerischer Leiter des Ensemble Aventure Freiburg seit 1986
  • internationale Konzerttätigkeit als Ensemblemusiker und Fagottsolist
  • zahlreiche Uraufführungen, Rundfunk- und CD-Produktionen, Auszeichnungen und Preise
  • Nach Lehrtätigkeiten an den Musikhochschulen Freiburg und Bremen seit 2001 Professor für Musikpädagogik/künstlerisch-pädagogische Ausbildung an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
  • Ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift Üben & Musizieren
  • seit 2013 Vorstandsmitglied des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt
  • Autor zahlreicher musikwissenschaftlicher und musikpädagogischer Aufsätze

Zentrale Buchpublikationen:

  • Der musikalische Atem (Aarau 1995)
  • Instrumentales Ensemblespiel (gemeinsam mit Ortwin Nimczik, Regensburg 1997)
  • Ensemblespiel und Klassenmusizieren (gemeinsam mit Rudolf-Dieter Kraemer, Augsburg 2001)
  • Der musikalische Körper (Mainz 2007)
  • Musikvermittlung – wozu? (Hrsg., Mainz 2014)
  • Ensemblespiel & Improvisation (Regensburg 2015).